Bastelideen fuer Weihnachten

Sharing is caring
Share
Adventskalender aus Klopapierrollen (Anja)

Also ich hab die Klopapierrollen gelb angemalt und dann mit ner Schablone aus gelben Papier Sterne ausgeschnitten, die halt das vordere und hintere Loch der Klopapierrolle überklebt haben. Dann hab ich ne gelbe Kordel durchgezogen und das ganze am Küchenfenster an die Gardinenstange gehängt – ist damit auch ne nette Weihnachtsdeko geworden.
Die vorderen Sterne könnt ihr ja sofort draufkleben und die Nummer drauf schreiben, den hinteren erst nach dem rein tun der Sachen draufkleben. Am besten den “hinteren” Stern abreißen lassen, damit bleibt der Kalender dann noch intakt, also mit den Nummern 1 bis 24 und so.
Dann hab ich die Kleinigkeiten am Abend, wenn die Kids im Bett waren, für den nächsten Tag rein getan – und vola, meine vier Kids liefen immer direkt als erstes morgens zum Kalender. ! Immer nur für den nächsten Tag am Abend rein tun – sonst machen die Kids das natürlich gerne vorher auf.
Ich hab halt versucht viele kleine Sachen zu finden (z.B. Dollarshop) und an Nikolaus und am 24. halt was “größeres” bzw. was aus D – und ich hab für jeden das gleiche geholt, damit es keinen Streit gab.
Einige Ideen: im Dollarstore gibt’s viele Kleinigkeiten für Kids oder bing was kleine aus D mit z.b. so ne Packung mit kleinen Legosachen (z.B. Pinguine mit schwarzem Stift und Eisscholle)… Schoki, Gummibärchen (dafür eignen sich besonders diese kleinen Mix-Tüten), Stifte, Stempel, Slinkies, Radiergummi, kleines Malbuch, Zauberstifte, Haarbänder, Autos,…

Anja: Ich habe bei AC Moore in NJ einen Stoff-Adventskalender (Schneemann) gesehen – sah ganz süß aus…

 

Weitere Ideen:

Up to 40% Off on Craft Supplies – Arts, Crafts & Sewing with free shipping and No Tax!!!

Sharing is caring
Share

One comment

Leave a Reply